Abenteuer Atlantik beginnt

Ein Boot ein Traum eine Crew und das Abenteuer Atlantik beginnt. Die Idee wurde im Jahre 2011 von Andreas Germann ins Leben gerufen mit der Segelyacht über den Atlantik mit all seinen Gefahren, Tücken und Schönheiten nun wird sie 2019 zur Wirklichkeit und die Crew Sandra und Andreas werden sich mit der Santa Esmeralda ins Abenteuer stürzen und Anfang September von Tarragona aus das Mittelmeer bezwingen durch die Meeresenge von Gibraltar auf den Atlantik bis zu den Kanaren auf die Insel Las Palmas dort wird es eine mehrtägige Pause geben. Von Las Palmas aus segeln wir im Rahmen der ARC + auf die Inselgruppe Cap Verden wo wir dann aufbrechen Richtung Karibik auf die Insel St. Vincent. Unsere Routenplanung sieht im Moment so aus das wir von Tarragona nach Ibiza segeln werden und wir dann an der Küste entlang Richtung Gibraltar mehrere Orte anlaufen werden. Von Gibraltar aus werden wir auf die Blumeninsel Madeira Segeln wo wir von dort aus nach Las Palmas übersetzen werden. In Las Palmas erwartet uns ein Programm der ARC und schließlich zu guter letzt die Abfahrt am 10. November Richtung Cap Verden.